6. Treffen Chef-Erfa-Arbeitskreis am 7. März 2019 bei Drache Umwelttechnik in Diez

VDMA, Dr. Nora Lauterbach

Wege aus dem Alltagstrott – wie Sie Ihr Unternehmen auf anstehende Veränderungen vorbereiten

Ein etabliertes Unternehmen auf Veränderungskurs zu bringen und dafür Veränderungsbereitschaft und Motivation zu fördern - also quasi einen Kulturwandel einzuleiten - ist eine Herausforderung für das Management. Der Spruch "Das haben wir schon immer so gemacht" ist dabei nur die Spitze des Eisbergs.

Unterhalb der Wasseroberfläche liegen die eingefahrenen Verhaltensmuster, die Macht des Gewohnten, das gute alte Trägheitsgesetz und ungeschriebene Gesetze, die als DNA des Unternehmens machtvoll wirken. Diese unsichtbaren Klippen können den gewünschten Change gehörig ausbremsen - oder sogar zum Scheitern bringen.

Doch natürlich gibt es hilfreiche Strategien und Konzepte, damit Veränderung möglich wird und die Mitarbeiter sich aktiv einbringen. Diese haben wir in diesem Workshop näher beleuchtet.

Ausgangspunkt dafür waren die anstehenden - und zum Teil auch schon gestarteten - Vorhaben bei Drache Umwelttechnik, die den Change ermöglichen sollen.

Vorgestellt hat uns dies der Geschäftsführer Dr. Alexander Mach (s. Zitat). Ergänzt wurde der Vortrag durch einen Betriebsrundgang.

"Alles fängt mit Vertrauen an"

Daran anschließend haben wir uns mit dem Konzept der Kollegialen Beratung in einen gemeinsamen Denkprozess begeben und dem Inputgeber mit Feedback und Ideen zu folgenden Fragen unterstützt:

  • Welche Aspekte sind für das Gelingen des Veränderungsvorhabens besonders wichtig?
  • Welche Prioritäten sind zu setzen? Was fehlt? Was ist möglicherweise wenig wirksam?
  • Was ist bei der Umsetzung der geplanten Schritte/ Projekte zu beachten?
  • Welche Anregungen gibt es für eine effiziente Organisation der Vorhaben? Welche Formate und Methoden haben sich dabei bewährt?

Dabei haben wir die Erfahrungen aller beteiligten Geschäftsführer in ähnlichen Situationen genutzt, auf das Know-how der uns begleitenden Beraterin Carola Feller zurückgegriffen und vor allem aber auch gemeinsam neue Ideen für diesen ganz konkreten Fall entwickelt.

Sie wollen uns auch zu einer kollegialen Beratung in Ihr Unternehmen einladen? Bitte wenden Sie sich an nora.lauterbach@vdma.org

Downloads