17. Workshop Changemanagement: „Umstrukturierung - Nein Danke?" Wie Sie Mitarbeiter für schwierige Vorhaben motivieren und schnell ins Handeln kommen

VDMA

Umstrukturierungen im Unternehmen sind oft ebenso unvermeidbar wie ungeliebt. Für die betroffenen Mitarbeiter verändern sich nicht nur Tätigkeiten und damit gewohnte Abläufe – auch das Zusammenspiel mit den Kollegen und erst recht an den Schnittstellen ist tangiert. Die Begeisterung hält sich (meist) in Grenzen. Dabei käme es gerade jetzt darauf an, gemeinsam etwas zu bewegen!

Stattdessen laufen die Prozesse des Zusammenwachsens schwierig, Vorbehalte und Kommunikationsprobleme erschweren die Umsetzung. Die Mitarbeiter ihrerseits fühlen sich schlecht informiert und zweifeln am Sinn des Ganzen… Wie kann es nun gelingen, trotz dieser Schwierigkeiten als Unternehmen schnell auf Veränderungen zu reagieren (also agil zu sein) und dabei gleichermaßen strategisch wie umsetzungsstark zu agieren?

Im 17. Workshop Changemanagement stellte Dipl.-Soziologin Carola Feller Ansätze aus dem Change-Management vor, die Bewegung in solche komplexen Projekte bringen. Angesprochen waren dabei zwei große Themen: die Initiierungsphase (Rolle der Geschäftsführung!) und die Umsetzung. Wie immer haben wir dabei sowohl die Praxis (Beispiele aus den Unternehmen) zu Wort kommen lassen, als auch vom "geballten Change-Know-how" des Arbeitskreises profitieren, indem wir mit interaktiven Methoden den kollegialen Austausch auf Augenhöhe pflegten.

Außerdem haben wir die Möglichkeit gegeben, mit "Real Time Strategic Change" (RTSC) ein Format der Großgruppenaktivierung kennen zu lernen und (teilweise) selbst zu erproben. Hans-Jürgen Krieg, (siehe Die Strategie-Wirkstatt, http://www.strategie-wirkstatt.com/) führte uns in die Methode ein. Gemeinsam gestalteten wir ein Setting, um ganz praktisch zu erfahren, wie Mitarbeiteraktivierung mit RTSC gelingen kann und mit welchen Nebenwirkungen Sie rechnen können.
Die Veranstaltung fand am 9. Mai 2017 im Workshopraum 7 des VDMA in Frankfurt statt.

Die nächsten Veranstaltungen:
Di., 27.6.2017 Chef-Erfa-Arbeitskreis „Attraktiv als Arbeitgeber – ist Vertrauen gut, doch Kontrolle besser?“, bei Dr. Schneider Meßtechnik, Bad Kreuznach
Di., 26.9.2017 Chef-Erfa-Arbeitskreis bei ES Elektroanlagen und Systemtechnik, Mannheim, Thema noch offen
Di., 14.11.2017 Erfa Changemanagement, VDMA-Haus Frankfurt, Vorstandszimmer

Downloads