Veranstaltungsankündigungen

ERFA Südamerika am 23. März 2017

In Südamerika ringen neue Regierungen um mehr Wachstum. Maschinenbauer stehen vor der Herausforderung, rechtzeitig in die Märkte einzusteigen und in einem noch rezessiven Szenario Marktanteile zu gewinnen. Auch die Kostenfrage für die Marktbearbeitung stellt sich. Eine Herausforderung sind zudem die Lokalisierungserwartungen der Südamerikaner.

Artikel anzeigen

ERFA Produktmanagement am 24. März 2017 in Limburg

Dankenswerterweise können wir diesmal mit unserer Erfahrungsaustausch-Veranstaltung "Produktmanagement" bei der Harmonic Drive AG in Limburg zu Gast sein. Bei der Unternehmensvorstellung und dem Betriebsrundgang sowie einem Vortrag zur Geschäftsfeldentwicklung werden wir die Harmonic Drive AG näher kennen lernen können.

Artikel anzeigen

ERFA Qualitätsmanagement am 28. März 2017

Die stärkere Orientierung der ISO 9001:2015 auf die Prozesse im Unternehmen fordert bei den meisten Unternehmen eine Anpassung der Prozessbeschreibung.

Artikel anzeigen

ERFA Arbeitsrecht am 11. Mai 2017

Das Jahr 2017 ist durch zahlreiche Änderungen im Bereich des Arbeitsrechts geprägt. Insbesondere die neuen Vorgaben zur Nutzung der Arbeitnehmerüberlassung und der Werkverträge werfen zahlreiche Fragen für die betriebliche Praxis auf.

Artikel anzeigen

ERFA Steuern am 11. Mai 2017

Die OECD hat den Betriebsstättenbegriff erheblich ausgeweitet. Die Umsetzung soll bereits ab Juni 2017 erfolgen und wirkt sich auf viele Doppelbesteuerungsabkommen Deutschlands aus. Was ist nun alles unter einer Betriebsstätte zu verstehen? Welche Folgen hat diese Ausweitung für den Maschinen- und Anlagenbau?

Artikel anzeigen

ERFA Bildungsexport nach Afrika am 23. Mai 2017

Afrika ist ein Wachstumsmarkt, der für die globale Wirtschaft immer wichtiger wird. Die Staaten Subsahara-Afrikas arbeiten intensiv daran, ihre Wirtschaft zu diversifizieren. Deutsche Technologien, Produkte und Ingenieurdienstleistungen des Maschinen- und Anlagenbaus könnten dazu einen wesentlichen Beitrag leisten.

Artikel anzeigen

ERFA Controlling am 30. Mai 2017 bei der KSB AG in Frankenthal

Alle Jahre wieder: Die leidige Planung und die damit verbundene Budgetierung ist nach herkömmlichen Maßstäben ein Muss für die operative Unternehmenssteuerung.

Artikel anzeigen
Veranstaltungsberichte

Bericht zum Erfahrungsaustausch Lean Management am 07. März 2017 in Frankfurt

Für Unternehmen ist es entscheidend, Prozesse so effizient zu gestalten, dass daraus die größtmögliche Wertschöpfung entsteht. Um dies zu erreichen, müssen sämtliche Prozesse eng miteinander verzahnt und aufeinander abgestimmt sein. Wie dies gelingen kann, wurde beim Erfahrungsaustausch „Lean Management“ am 07. März 2017 in Frankfurt diskutiert.

Artikel anzeigen

Auftaktveranstaltung Chef-Erfa-Arbeitskreis des Landesverbandes Mitte

Wenn Veränderungen anstehen, geht es meist darum, schnell voranzukommen, sichtbare Ergebnisse zu erzielen, die nachhaltig wirken - also stabil im System verankert sind. Die Realität ist oft eine andere: Verzögerungstaktiken, Einwände und Konflikte tauchen auf und gefährden den Erfolg. Mit diesen "Phänomenen" haben wir uns in der Auftaktveranstaltung des Chef-Erfa-Arbeitskreises des Landesverbandes Mitte am 13. Dezember 2016 beschäftigt und gemeinsam Antworten auf die Frage generiert: Wie kann Veränderung den richtigen "Drive" bekommen?

Artikel anzeigen

Bericht zum Erfahrungsaustausch Forschungsförderung am 09. März 2017 in Frankfurt

Frau Dr. Beate Stahl und Frau Judith Binzer, beide VDMA-Forum Industrie 4.0, gaben im Erfahrungsaustausch „Forschungsförderung“ des Landesverbandes Mitte am 09. März 2017 in Frankfurt einen Überblick über die Vielfalt der derzeitigen bundesweiten und EU-Forschungsförderungsmöglichkeiten sowie Förderinstitutionen (siehe dazu unten aufgeführte Links). Die Förderquote liegt bei Unternehmen im Maschinen- und Anlagenbau zwischen 30 und 50 %.

Artikel anzeigen

Rahmenbedingungen der e-Vergabe sind einzuhalten

Im Erfahrungsaustausch „Vergaberecht“ mit dem Schwerpunkt elektronische Vergabe (e-Vergabe), der am 23. Februar 2017 in Frankfurt stattfand, diskutierten die Teilnehmer über Neuerungen und Änderungen des Vergaberechts.

Artikel anzeigen

Industrie 4.0: Von der Vision zur Realität

Etwa 30 Mitglieder des VDMA aus der Region Mitte, aus Bayern und Österreich haben im Zuge einer Veranstaltung bei B&R in Eggelsberg, Österrreich, über bisherige Erfahrungen mit Industrie 4.0 diskutiert. Die Experten, darunter unter anderem Hermann Obermair, General Manager Sales Region Austria bei B&R, sprachen über Lösungsansätze für das Industrial Internet der Dinge (IIoT) in der Produktion und die Einführung von globalen Kommunikationsstandards wie OPC UA im eigenen Unternehmen.

Artikel anzeigen

Innovationsfaktor Industriedesign

Bei Industriedesign geht es nicht nur um die ansprechende Form und die reibungslose Funktion, sondern auch um die Positionierung des Unternehmens, um zukünftige Technologien und um den Vertrieb. Die erste Veranstaltung des Landesverbandes Mitte zum Thema Industriedesign fand Ende September 2016 bei der Zimmer & Kreim GmbH & Co. KG in Brensbach statt, einem Unternehmen, bei dem die Gestaltung des Maschinenparks sofort hinsichtlich Industriedesign auffällt.

Artikel anzeigen

Aktiv mit agilen Methoden

Die SMC Pneumatik GmbH aus Egelsbach führte als mittelständisches innovatives Unternehmen im Jahr 2015 in einem Teilbereich der Produktentwicklung agiles Projektmanagement in Anlehnung an SCRUM ein. Das war so erfolgreich, dass nun der Versuch unternommen wird, mit agilen Methoden auch in anderen Bereichen des Unternehmens aktiv zu werden. Wie viel Agilität verträgt der Maschinen- und Anlagenbau? Mit dieser Frage befasste sich der Arbeitskreis Changemanagement des VDMA-Landesverbandes Mitte im September 2016.

Artikel anzeigen

Präzisionsmessung in Sekundenschnelle

Bauteile und Werkstücke mit höchster Genauigkeit und Geschwindigkeit messen – wie das geht, zeigte der Erfahrungsaustausch „Controlling“ des VDMA Mitte bei Schneider Messtechnik.

Artikel anzeigen

Schaltfelder effizient produzieren

Seit über 15 Jahren setzt das Siemens Schaltanlagenwerk Frankfurt die Grundsätze des Lean Managements um. Bei einem Erfahrungsaustausch mit dem VDMA Mitte wurde gezeigt wie.

Artikel anzeigen

Erste Factory-Tour Industrie 4.0 bei Zimmer & Kreim in Brensbach

Neue Reihe Factory-Tour Industrie 4.0 gestartet: Vorstellung von Praxisbeispielen aus dem Tagesgeschäft und Diskussion von Hintergründen zur Umsetzung der Industrie 4.0-Anwendung. Die Auftaktveranstaltung der Factory-Tour Industrie 4.0 fand im März 2016 bei der Zimmer & Kreim GmbH & Co. KG in Brensbach statt.

Artikel anzeigen
Aus unseren Netzwerken

Rheinland-Pfalz: Veranstaltungen der SmartFactory Kaiserslautern

Unser Kooperationspartner - das Kompetenzzentrum Mittelstand 4.0 in Kaiserslautern - bietet interessante Veranstaltungen zum Thema Industrie 4.0 an.

Artikel anzeigen

Integration von Flüchtlingen in Arbeit und Ausbildung

30.01.2017 Die Vereinigung der hessischen Unternehmerverbände (VhU) bietet zum zweiten Mal einen Erfahrungsaustausch für Unternehmen bei der Beschäftigung von Flüchtlingen an. Wir laden Sie herzlich ein, diese Gelegenheit zu nutzen.

Artikel anzeigen

Industrie 4.0 – Transfer in den Mittelstand

Das Thema Industrie 4.0 ist im Maschinen- und Anlagenbau angekommen. Nach einer ersten Phase der Informationssuche und Orientierung stehen jetzt Einführung und Umsetzung im Vordergrund.

Artikel anzeigen

Hessen: Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Darmstadt informiert über Digitalisierung

Als Kooperationspartner des VDMA zum hema Industrie 4.0 bietet des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum in Darmstadt zahlreiche Angebote für mittelständische Unternehmen. Diese sind ab sofort unter folgender Website zu finden: www.mit40.de

Artikel anzeigen
Branchendialog Maschinenbau

Deutscher Maschinen- und Anlagenbau engagiert sich für Nachhaltigkeit

Bad Marienberg, 27. November 2014 – „Der Maschinen- und Anlagenbau ist eine starke Branche und Vorreiter in Sachen Nachhaltigkeit“, sagte Stefan Munsch, Vorsitzender des VDMA-Landesverbandes Mitte, heute anlässlich des VDMA-Branchendialoges, der bei der VECOPLAN AG in Bad Marienberg stattfand.

Artikel anzeigen
Ansprechpartner

Dr. Jörg Friedrich

Geschäftsführer

Tel.: 

(+49 69) 66 03-19 35


Fax: 

(+49 69) 66 03-29 35


joerg.friedrich@vdma.org

Dr. Nora Lauterbach

Referentin im Landesverband Mitte

Tel.: 

(+49 69) 66 03-12 67


Fax: 

(+49 69) 66 03-22 67


nora.lauterbach@vdma.org

Marcel Dietz

Sachbearbeiter

Tel.: 

+49 69 66 03-11 58


Fax: 

+49 69 66 03-21 58


marcel.dietz@vdma.org

Daniela Struck

Assistentin der Geschäftsführung

Tel.: 

+49 69 66 03-16 96


Fax: 

+49 69 66 03-26 96


daniela.struck@vdma.org

ERFA-Jahresübersicht
hr-INFO BesserQwisser
Netzwerke Hessen
Netzwerke Rheinland-Pfalz
Netzwerke Saarland